Wohnmobilvermietung - Metropolregion Nürnberg

Informationen für Ihre Wohnmobilmiete

Wohnmobilvermietung - Metropolregion Nürnberg

AUSSTATTUNG

Als Highlight für die Saison 2019 statten wir einen Großteil unserer Wohnmobile mit einem Automatikgetriebe und einer Wohnraumklimaanlage aus, damit Ihre Wohnmbilmiete noch komfortabler wird!


Wohnmobilvermietung - Metropolregion Nürnberg

Wenn Sie ein Wohnmobil bei uns mieten, sind die Fahrzeuge (je nach Modell) wie folgt ausgestattet.

Auszug aus den allgemeinen Vermietbedingungen:

Wohnmobilvermietung - Metropolregion Nürnberg

Auslandsfahrten

Grundsätzlich sind Auslandsfahrten in alle europäischen Länder möglich (siehe AGBs). Das Wohnmobil steht für Fahrten außerhalb Europas und in einige Länder der ehemaligen UDSSR nicht zur Verfügung. Fahrten in Kriegs- und Krisengebiete sind nicht erlaubt.

Fahrzeugführer

Einige Wohnmobile haben ein zulässiges Gesamtgewicht von über 3,5t. Hier ist der Führerschein Klasse 3 (alt) oder der Führerschein C/C1 (neu) erforderlich. Das Mindestalter bei den Fahrzeugen der Klassen 1-4 beträgt 21 Jahre, in der Klassen 4-8 beträgt es 25 Jahre. Der Fahrer muss seit mindestens 24 Monaten im Besitz der entsprechenden Fahrerlaubnis sein.

Kaution

Bei Übergabe des Wohnmobils ist in den Klassen 1-2 eine Kaution in Höhe von 1000€ zu hinterlegen. In den Klassen 3-8 beträgt die Kaution 1500€. Ist das Wohnmobil bei Rückgabe in dem Zustand wie bei Übergabe, so wird die Kaution in voller Höhe an den Mieter erstattet. Der Abschluss einer Kautionsversicherung zur Reduzierung des Selbstbehaltes ist möglich.

Mietpreise

In den Mietpreisen sind bereits eingeschlossen: Gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer Haftpflichtversicherung mit unbegrenzter Deckung Vollkaskoversicherung (1000€/1500€ Selbstbeteiligung) Teilkaskoversicherung (1000€/1500€ Selbstbeteiligung).

Reinigung

Die Wohnmobile werden in gereinigtem Zustand an den Mieter übergeben und sind gereinigt wieder zurückzugeben. Ist die Reinigung bei Fahrzeugrückgabe durch den Mieter ganz oder teilweise nicht erfolgt, werden die Kosten laut Mietvertrag in Rechnung gestellt.

Reservierung

Fahrzeugreservierungen sind nur nach schriftlicher Bestätigung nach Zahlungseingang verbindlich. Bei Abschluss des Mietvertrages ist innerhalb von 14 Tagen eine Anzahlung von 25% des Mietpreises auf das vom Vermieter zu benennende Konto zu überweisen.

Übergabe und Rückgabe

Wir vereinbaren in der Regel mit jedem Kunden einen individuellen Abholtermin am ersten Miettag um die Wartezeiten möglichst gering zu halten. Die Rückgabe erfolgt am letzten Miettag bis 10.00 Uhr. Eine Rückgabe ohne Anwesenheit unseres Personals ist nicht möglich.

Tipps und nützliche Informationen:

Wohnmobilvermietung - Metropolregion Nürnberg